Mittwoch, 23. Juli 2008

seven nation army

im jahr 2003 stimmten musikjournalisten allerorts lobeshymnen auf das album "elephant" der white stripes an. nach jahren des siegeszuges diverser elektronischer sounds in unsere bars, clubs und wohnzimmer meldete sich der rock & roll zurück, lautstark und grimmig feierte die e-gitarre ihr fulminantes comeback. die white stripes, franz ferdinand und die strokes sind für die nuller-jahre von so epochaler bedeutung wie etwa nirvana und pearl jam für die neunziger.

"seven nation army" der white stripes war nummer 1 der FM4-jahrescharts 2003. zu den stories rund um die white stripes gehört auch die ewige unklarheit, ob jack und meg white nun geschwister oder ein geschiedenes ehepaar sind (wiki zufolge letzteres). videos, artwork der alben, bühnenshows und kleidung der white stripes sind konsequent immer in schwarz-weiß-rot gehalten, jack white betont gerne die symbolik der zahl drei, drei farben, das dreieck im video, die heilige rock-dreifaltigkeit der minimalbesetzung drums-guitar-vocals.



aber bis endgültig everyone knows about it, from the queen of england to the hounds of hell, dass die nummer rockt wie sau und der gitarrenpart an genialität selbst "smoke on the water" das wasser reichen kann, braucht es also eine fußball-EM. jetzt steigt die 5 jahre alte nummer in die Ö3-charts ein und alle singen "ta-ta-ta-ta-ta-ta" und glauben, gerade eben das gelbe vom ei entdeckt zu haben.

schön, "7 nation army" wieder öfter zu hören, aber wenn es zur stadion-mitgröhl-nummer wird wie "olé-olé-olé" oder "we are the champions", dann kommt mir das so pervers vor wie eine dancefloor-version von "smells like teen spirit". und einem wie jack white gefällt das ganz bestimmt auch nicht.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

WOW
Ich stöber gerade durch deine Seite und ich muss...
Doll of Nature - 12. Jul, 19:16
i carry your heart.
i carry your heart with me i carry it in my heart...
weirdsista - 16. Jul, 15:45
recovering this blog
"jetzt ist schon wieder etwas passiert" schreibt der...
weirdsista - 16. Jul, 09:02
JägerTEE - Wiens...
Habe gelesen von dem Teegeschäft in der Operngasse...
TEE FAN - 4. Mai, 13:28
Super Links, aber ich...
Super Links, aber ich habe leider keine Zeit, das alles...
NeleJe - 1. Mrz, 18:49

weird music


Sophie Hunger
1983

Martin Klein
Songs for My Piano


Fiva
Rotwild


Peaches
I Feel Cream


the Hidden Cameras
Origin:Orphan

Archiv

Juli 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
29
30
 
 
 
 

Status

Online seit 4527 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jul, 19:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


be there or be square
film
genussmensch
grundsatzfragen
ich glotz TV
kochrezept
musik
selbst gemacht
senf zum tag
this is weird!
web-fundstücke
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren