Sonntag, 7. Mai 2006

zur info

als diplomierte anglistin ist mir das wichtig und weil's mir gar so oft zu gehör kommt:

"weird" spricht man so aus: "wierd" - anhören

und nicht wie "wired" ("wei-erd") - anhören

das erste heißt bizarr, übernatürlich, sonderbar, gruslig - das andere verkabelt, verdrahtet. which isn't the same at all, ya know.

ich bin zwar der korrekten IPA-lautschrift mächtig, aber ich krieg die zeichen hier nicht rein. ich glaub das geht nicht. zumindest weiß ich nicht wie.

the weird sisters, hand in hand
posters of the sea and land
thus do go about, about:
thrice to thine, and thrice to mine,
and thrice again, to make up nine
peace! - the charm's wound up.

(william shakespeare: macbeth, 1. akt, 3. szene)

Suche

 

Aktuelle Beiträge

WOW
Ich stöber gerade durch deine Seite und ich muss...
Doll of Nature - 12. Jul, 19:16
i carry your heart.
i carry your heart with me i carry it in my heart...
weirdsista - 16. Jul, 15:45
recovering this blog
"jetzt ist schon wieder etwas passiert" schreibt der...
weirdsista - 16. Jul, 09:02
JägerTEE - Wiens...
Habe gelesen von dem Teegeschäft in der Operngasse...
TEE FAN - 4. Mai, 13:28
Super Links, aber ich...
Super Links, aber ich habe leider keine Zeit, das alles...
NeleJe - 1. Mrz, 18:49

weird music


Sophie Hunger
1983

Martin Klein
Songs for My Piano


Fiva
Rotwild


Peaches
I Feel Cream


the Hidden Cameras
Origin:Orphan

Archiv

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
22
24
25
26
27
28
29
31
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4833 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jul, 19:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


be there or be square
film
genussmensch
grundsatzfragen
ich glotz TV
kochrezept
musik
selbst gemacht
senf zum tag
this is weird!
web-fundstücke
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren